Pflichtfortbildung für Pflegehilfskräfte (40 Stunden)

Unsere Dozentin vermittelt an 4 Tagen (8 Stunden) Grundlagen der Pflege (inklusive Skript) für ungelernte Kräfte gemäß den Richtlinien der Pflegekassen. In dieser Zeit werden die Themen:

  1. Grundlagen der Pflege
  2. Pflegeverständnis
  3. Ernährung im Alter (Umgang mit PEG)
  4. Kinästhetik (Grundlagen der rückenschonenden Arbeitsweise, Bewegung und Mobilisation)
  5. Hilfestellung bei der Ausscheidung (Inkontinenzversorgung, Katheterpflege, Umgang mit dem Stoma)

praxisnah vermittelt.

In den verschiedenen Themenbereichen wird immer die entsprechende Dokumentation erörtert.

An einem Tag erhalten die Teilnehmer Arbeitsaufträge, die im Selbststudium zu erledigen sind.

Aktuell freie Plätze: 8 Plätze

Termine auf Anfrage